Sitemap

White-Label-Linkbuilding-Services: So machen Sie es richtig

Wenn Sie eine Marketing- oder Digitalagentur sind, wissen Sie, dass der Linkaufbau der wichtigste Teil der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist, aber auch extrem zeitaufwändig.Hier kommt White-Label-Linkbuilding ins Spiel.

Sie werden auch wissen, wie zeitaufwändig und ressourcenintensiv es ist.

Allein der Aufbau eines einzigen halbwegs anständigen Links kann Stunden an Telefonaten, Planung, Schreiben und Follow-ups in Anspruch nehmen.

Leider hat Ihr Kunde wahrscheinlich nicht nur nach einem Link gefragt.Sie brauchen Dutzende oder sogar Hunderte.

Wenn dies passiert und Sie kein engagiertes internes Team haben, kann der Linkaufbau Ihre Ressourcen schnell aufbrauchen.

White-Label-Linkbuilding-Services sind eine großartige Möglichkeit, dies zu überwinden.

Bei LinkBuilder.io haben wir einen Prozess entwickelt, der einigen der weltbesten SEO-Agenturen hilft, ihren Kunden leistungsstarke Links zu liefern, um letztendlich ihre Ergebnisse zu beschleunigen.

Sie platzieren schneller hochwertige Links und können mehr Zeit damit verbringen, Ihre Kunden zufrieden zu stellen.

Die zentralen Thesen
White-Label-Linkbuilding-Services helfen Agenturen, qualitativ hochwertige Links ohne ein dediziertes internes Team aufzubauen. Das Outsourcing des Linkbuildings legt es in die Hände von Spezialisten und ermöglicht es Agenturen, Kunden mehr und qualitativ bessere Links zu bieten. Agenturen sollten bei der Suche vorsichtig sein ein White-Label-Link-Builder.Es gibt viele Linkbuilding-Betrügereien, die darauf abzielen, mit unerfahrenen Leuten schnell Geld zu verdienen. White-Label-Linkbuilding-Dienste verwenden HARO, Gastblogs, PR-Links und verlinkbare Assets, um qualitativ hochwertige Links zu platzieren.

Was ist White-Label-Linkbuilding?

White-Label-Linkbuilding bezieht sich auf die Praxis, bei der eine Agentur für digitales Marketing den Linkaufbau an eine spezialisierte Agentur untervergibt.

Die Kundenagentur präsentiert die Links zu ihren Kunden, als hätte sie sie gebaut.

White-Label-Linkbuilding ist eine gängige Praxis, da Linkbuilding ein wesentlicher Bestandteil der meisten SEO-Kampagnen ist.Es erfordert jedoch spezielle Fähigkeiten, die viele digitale Marketing- oder SEO-Agenturen nicht haben.

Sie sollten die Verwendung von White-Label-Linkbuilding-Diensten in Betracht ziehen, wenn:

✔️Ihre Agentur wurde von einem Kunden gebeten, qualitativ hochwertige Links aufzubauen, aber Sie verfügen nicht über die entsprechenden internen Fähigkeiten.

✔️Sie haben ein internes Linkbuilding-Team, aber es kann die hohe Nachfrage nicht befriedigen.

✔️Sie möchten einen risikoarmen Weg, um das Angebot von Linkbuilding-Diensten zu testen.

✔️Sie möchten Linkbuilding anbieten, können sich aber keine Mitarbeiter dafür leisten.

Warum einen White-Label-Linkbuilding-Service nutzen?

Bei LinkBuilder.io arbeiten wir mit einigen der weltweit führenden SEO- und Content-Marketing-Unternehmen zusammen, um ihren Kunden unglaubliche Backlinks bereitzustellen.

Einige Vorteile der Zusammenarbeit mit einem White-Label-Linkbuilding-Service sind:

💪 Zugang zu hocherfahrenen Fachleuten

Spezialisierte Agenturen sind mit Menschen besetzt, die seit Jahren tagtäglich Verbindungen aufbauen.Sie wissen instinktiv, wie man großartige Links platziert, und sie können es schnell tun.

💸 Weniger Investitionen erforderlich

Es dauert viele Jahre, um ein effektives Linkbuilding-Team aufzubauen.Es selbst zu lernen oder anderen beizubringen, braucht viel Zeit und die Einstellung eines internen Linkbuilding-Teams ist teuer.Die Verwendung eines White-Label-Dienstes beseitigt diese Probleme.

🏗️ Fertige Infrastruktur

Beim Linkbuilding geht es darum, andere hochwertige Websites zu kontaktieren, die richtige Person zu finden, mit der man sprechen kann, Preise auszuhandeln und Ideen zu präsentieren.Das ist harte Arbeit, die Zeit braucht.Für diese Aufgaben sind bereits spezialisierte Linkbuilding-Unternehmen eingerichtet worden.Zum Beispiel haben sie Beziehungen zu großen Websites.Und wenn nicht, haben sie Mitarbeiter, die sich dafür einsetzen, diese Beziehungen schnell und erfolgreich aufzubauen.

👍 Da, wenn du es brauchst.

Die Beschäftigung interner Linkbuilding-Spezialisten lohnt sich nicht, es sei denn, Sie haben einen konstanten Strom von Arbeit, um sie zu beschäftigen.Durch die Verwendung von White-Label-Linkbuilding-Experten können Sie auf Experten zugreifen, wann immer Sie sie brauchen.

Gute Linkbuilding-Agenturen erhalten Geschäfte aufgrund ihres Rufs.Aus diesem Grund verwenden sie nur Techniken, die den Richtlinien von Google entsprechen.Sie streben danach, qualitativ hochwertige Backlinks zu generieren, die Ihr Ranking verbessern und lange halten.

🔍 Du konzentrierst dich auf das, was du am besten kannst.

Wenn Sie jemand anderen dafür bezahlen, den Linkaufbau für Sie durchzuführen, haben Sie mehr Zeit, sich auf Ihre Kernaufgabe zu konzentrieren.Sie haben mehr Zeit, um Kunden zufrieden zu stellen.

📈 Skalierbar

White-Label-Linkbuilding ermöglicht es Ihnen, so viele neue Linkbuilding-Projekte anzunehmen, wie Sie möchten.Es erleichtert auch den Umgang mit überraschenden Anfragen von Kunden.

🔥 Full-Service

Die Untervergabe von Spezialisierungen wie Linkbuilding ermöglicht es Ihnen, Kunden ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen anzubieten, wodurch Sie für sie wertvoller werden.

Agentur oder Freelancer?

Linkbuilding-Agenturen sind nicht die einzige Option, um einen White-Label-Service anzubieten.Du könntest auch einen Freelancer beauftragen.

Die Beauftragung eines Freelancers hat gegenüber der Arbeit mit einer Agentur sowohl Vor- als auch Nachteile.

Hier sind die Vor- und Nachteile der Verwendung eines freiberuflichen Linkbuilders:

Vorteile:

✔️Billiger.

✔️Flexibler.

Nachteile:

⚠️Schwer einzuschätzende Qualität.

⚠️Begrenztes Fachwissen und begrenzte Ressourcen.

Ein guter Freelancer kann Sie genauso durch den Linkbuilding-Prozess führen wie eine Agentur.

Wenn Sie freiberufliche Linkbuilder bewerten möchten, sind Websites wie Fiverr und Upwork großartige Anlaufstellen.

So wählen Sie eine White-Label-Linkbuilding-Agentur aus

Hier sind drei Schritte, um einen qualitativ hochwertigen White-Label-Linkbuilding-Service zu finden.

  1. Linkaufbau verstehen.

Eine gute Linkbuilding-Agentur wird alles für Sie erledigen.Aber es ist trotzdem wichtig, die grundlegenden Ideen und Prozesse hinter dem Linkaufbau zu verstehen.

Auf diese Weise können Sie besser mit der Agentur und Ihrem Kunden kommunizieren.Sie können auch feststellen, ob Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten.

Sie sollten verstehen, inwiefern die folgenden Begriffe für den Linkaufbau relevant sind:

✔️Domänenautorität.

✔️Organischer Verkehr.

✔️Site-Relevanz.

✔️Suchabsicht.

✔️Nofollow/dofollow.

✔️Qualität/schlechte Links.

  1. Überprüfen Sie, ob Ihr Client bereit ist.

Bevor Sie sich an eine Linkbuilding-Agentur wenden, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, was Sie und Ihr Kunde erreichen wollen.Sie müssen eine klare SEO-Strategie haben und wissen, wie Ihre Linkbuilding-Bemühungen dazu beitragen werden.

Es ist auch nützlich zu verstehen, warum die Website Ihres Kunden nicht höher eingestuft wird.Gründe dafür können sein:

  • Ihr Inhalt ist gut, muss aber mehr Links anziehen.
  • Ihre Konkurrenten haben eine höhere Domain Authority und sie brauchen einen alternativen Weg, um zu ranken.
  • Die Seiten, die darüber ranken, haben mehr Links.

Wenn die meisten Inhalte Ihrer Kunden außerhalb der Top-100-Seiten in Suchmaschinen ranken, ist dies ein Zeichen dafür, dass es für den Linkaufbau zu früh ist.

Es gibt zwei Dinge, die Sie tun können, um ihnen in dieser Situation zu helfen.

✍️ Verbessern Sie ihre bestehenden Inhalte: Tun Sie dies, indem Sie sehen, welche Inhalte derzeit für die Keywords ranken, auf die sie abzielen möchten.Versuchen Sie herauszufinden, warum Google diesen Inhalt mag, und überlegen Sie dann, wie Ihre eigene Website dies verbessern kann.

🔑 Finden Sie bessere Suchbegriffe durch Keyword-Recherche: Verwenden Sie ein SEO-Tool und führen Sie eine Keyword-Recherche durch, um Suchbegriffe mit hohem Traffic und geringer Konkurrenz zu finden.Produzieren Sie Inhalte, die auf diese Schlüsselwörter abzielen.Es dauert ungefähr sechs Monate, bis Inhalte in Suchmaschinen richtig platziert sind, daher ist es wichtig, dass Ihre Kunden keine sofortigen Ergebnisse erwarten.

  1. Finden Sie eine gute Linkbuilding-Agentur.

Als nächstes werden wir uns einige der Schlüsselkriterien für die Suche nach einer guten Linkbuilding-Agentur ansehen.

✔️Fallstudien

Hat die Agentur eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Platzierung hochwertiger Links?

Bei LinkBuilder.io präsentieren wir einige unglaubliche Fallstudien zum Linkaufbau und haben ein Clutch-Profil mit überprüfbaren Bewertungen von Kunden.

Es ist wichtig, ein Unternehmen nicht nur nach Kosten auszuwählen, sondern jemanden, der äußerst hochwertige Links liefern kann, die Sie Ihren Kunden stolz präsentieren können.

Es ist unerlässlich sicherzustellen, dass Ihr Partner über einen erprobten Linkbuilding-Prozess verfügt, wenn es darum geht, Links für Ihre Kunden bereitzustellen.

✔️Berichte in Echtzeit

Wenn Sie einer anderen Agentur vertrauen, um Arbeit für Ihre Kunden zu produzieren, dann brauchen Sie eine Möglichkeit, sie zu überprüfen.Die besten White-Label-Linkbuilding-Agenturen bieten Berichtssysteme, die den Wert der bisher aufgebauten Links aufzeigen und Fortschrittsaktualisierungen bereitstellen.

✔️End-to-End-Service

Ein guter White-Label-Linkbuilding-Service sollte in der Lage sein, Ihnen alle Aspekte des Linkaufbaus abzunehmen – von der Strategie und Recherche bis hin zur Platzierung von Links und der Berichterstattung über deren Wert.

Linkbuilding-Agenturen sollten das praktizieren, was sie predigen.Sie sollten viele hochwertige Nischen-relevante Links haben, die auf ihre Domain verweisen.Sie können dies überprüfen, indem Sie ein SEO-Tool wie Ahrefs verwenden und sich die Anzahl der verweisenden Domains ansehen, die sie haben.

✔️Realistische Garantien

Eine gute White-Label-Linkbuilding-Agentur kann sich auf ihren Prozess zum Linkaufbau verlassen.Sie sollten eine Mindestanzahl an qualitativ hochwertigen Backlinks pro Monat garantieren.Seien Sie jedoch vorsichtig bei Agenturen, die versprechen, Links auf bestimmte Websites zu setzen, oder deren Garantien zu gut erscheinen, um wahr zu sein.

✔️ Demonstriert Best Practices

Werfen Sie einen Blick auf den Blog der Agentur und überprüfen Sie, ob sie über die neuesten Linkbuilding-Taktiken und Best Practices schreiben.

✔️Realistische Preise

Linkbuilding-Dienstleistungen sind teuer.Wenn die Preise eines Linkbuilders zu gut erscheinen, um wahr zu sein, dann sind sie es wahrscheinlich.Angemessene Kosten pro Link liegen zwischen 300 und 500 US-Dollar.

Vorsicht vor Betrug

Linkbuilding-Services sind eine der effektivsten Möglichkeiten, das Suchranking einer Website zu verbessern.

Aus diesem Grund gibt es viele Linkbuilding-Betrügereien, die darauf abzielen, mit unerfahrenen Leuten schnell Geld zu verdienen.

Hier sind einige gängige Taktiken von minderwertigen Linkbuildern:

Öffentliche Blog-Netzwerke (PBNs): Dies sind Netzwerke von Websites, die verwendet werden, um eine große Anzahl von Links zu Websites zu generieren.

Linkfarmen: Dies sind Websites, die nur existieren, um Links zu hosten, für die Leute bezahlen.Sie sind in der Regel von geringer Qualität und voller irrelevanter Inhalte.

Verzeichnis-, Kommentar- oder Forum-Links: Diese Art von Links haben in der Regel keinen Einfluss auf das Ranking Ihrer Kunden.Sie werden ihm nicht schaden, aber sie sind es sicherlich nicht wert, dafür zu bezahlen.

Dienste für gefälschte Gastbeiträge: Diese Dienste bauen Links auf, indem sie Gastbeiträge auf PBNs und Linkfarmen platzieren.

Fazit

White-Label-Linkbuilding ist eine großartige Möglichkeit für Agenturen, diese wichtige SEO-Komponente auszulagern, ohne alles intern verwalten zu müssen.

Es kann die Arbeitsbelastung Ihrer Agentur überschaubarer machen und ermöglicht es Ihnen, sich darauf zu konzentrieren, die Kunden zufrieden zu stellen.