Sitemap

Google, um Ihr Google Search Console-Konto automatisch zu verifizieren, wenn Sie der Eigentümer der Property in Google Analytics sind

Schnelle Navigation

Google hat angekündigt, dass es Sie bald automatisch für eine Website in der Search Console verifizieren wird, wenn Sie bereits ein verifizierter Inhaber derselben Property in Google Analytics sind.

Dies bedeutet, dass Sie keine manuelle Überprüfung in der Google Search Console anfordern müssen, wenn Sie Analytics bereits eingerichtet haben, und es optimiert den Prozess, Website-Eigentümern Zugriff auf die Google Search Console zu gewähren.

Noch wichtiger ist, dass diejenigen mit Zugriff auf die Google Search Console E-Mails und Benachrichtigungen über Probleme in ihrem Posteingang erhalten.Diese Nachrichten können manuelle Aktionen, Hacks, WordPress- und andere CMS-Upgrade-Warnungen sowie andere Benachrichtigungen enthalten – allesamt darauf ausgerichtet, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Website gesund, indiziert und im Ranking zu halten.

Google sagte: „Wenn Sie nicht für die Search Console verifiziert werden möchten, löschen Sie einfach die Property in der Search Console.“

Google erklärte, warum die Google Search Console wichtig und nützlich ist:

Search Console ist ein kostenloses Tool, das Websitebesitzern Informationen liefert, die für die Leistung in der Google-Suche entscheidend sein können.Nach der Überprüfung erstellt die Search Console Berichte über die Leistung der Website in der Suche, einschließlich Suchanfragen, Rankings der Website und der Anzahl der Klicks und Impressionen.Darüber hinaus gibt es Informationen über die Indizierung einer Website, den Status verschiedener implementierter Funktionen auf der Website sowie Berichte und Benachrichtigungen zu kritischen Problemen.

Hier ist ein Screenshot, der die Benachrichtigung zeigt, wenn jemand automatisch über diese Methode verifiziert wird:

Und so sieht der neue Besitzer diese Benachrichtigung: pic.twitter.com/Oe8HYAuKZu

– Sergei Ivanov (@sezhers) 23. August 2018