Sitemap

Google zeigt in einigen Produktsuchergebnissen eine Kulanzfrist für die Rückgabe an

Schnelle Navigation

Google zeigt jetzt direkt im Suchergebnis-Snippet an, wie viele Tage Sie ein bestimmtes Produkt bei einem Händler zurückgeben können.Google zeigt für einige Suchergebnisse direkt unter dem Haupt-Snippet einen kurzen Abschnitt mit der Aufschrift „30-Tage-Rückgabe“ oder „15-Tage-Rückgabe“ und so weiter.

Wie es aussieht.Hier ist ein Screenshot, den ich in Aktion machen konnte:

Wie funktioniert es.Es ist unklar, wie genau dieses Rückgabeattribut in der Google-Suche angezeigt werden soll, aber ich vermute, dass es aus dem Google Merchant Center-Datenfeed stammt, den Sie als Teil der neuen Google Shopping Experience Card an Google übermitteln.Google kann diese Informationen auch aus strukturierten Daten auf der Seite oder einfach aus dem Seitentext selbst ziehen.Auch hier ist es nicht klar, da Google diese Funktion noch nicht kommentiert hat.

Warum es uns interessiert.Die Anzeige des Rückgaberechts und der Länge in den Suchergebnissen führt möglicherweise zu mehr Klicks auf Ihre Website als die Ihres Konkurrenten, der das Rückgaberecht nicht anzeigt.Auch wenn Sie eine kürzere Rückgaberichtlinie haben als das Snippet des Konkurrenten unter Ihnen, kann dies zu weniger Klicks auf Ihr Snippet führen.Dies ist etwas, das Sie nachverfolgen und beachten sollten, da immer mehr Händler dieses Attribut in der Google-Suche anzeigen.

Hut ab vor Brodie Clark und Brian Freiesleben, die das entdeckt haben.