Sitemap

Der Google Keyword Planner bekommt ein neues Feature

Schnelle Navigation

Technisch gesehen wurde das neue Feature 2021 veröffentlicht, jedoch nur für eine kleine Anzahl von Benutzern.Aber jetzt baut Google langsam ein Tool aus, das sie als „Keywords in Anzeigengruppen organisieren“ bezeichnen.Dies wurde uns zuerst auf Twitter von Tauqueer Aziz zur Kenntnis gebracht und heute von einem Google-Sprecher bestätigt.

Was Google sagt.Google bestätigte das neue Feature heute in einem Statement:

Sie können Keywords jederzeit manuell zu Anzeigengruppen hinzufügen (indem Sie manuell auswählen, welche Keywords wo hinzugefügt werden sollen). Diese Funktion fügt die Möglichkeit hinzu, ein automatisiertes maschinelles Lernsystem zu verwenden, bei dem wir vorschlagen, welche Anzeigengruppen die besten für die Keywords sind, anstatt dass Sie die Platzierung manuell vornehmen.
Dies sollte Werbetreibenden hoffentlich Zeit und Mühe ersparen, wenn sie Tausende von Keywords/Anzeigengruppen durchsuchen müssen.Die Möglichkeit, Schlüsselwörter manuell hinzuzufügen, besteht weiterhin.

Warum es uns interessiert.Diese neue Funktion zielt darauf ab, Werbetreibenden Zeit zu sparen, indem Keywords automatisch relevanten Anzeigengruppen zugeordnet werden.Aber wie bei den meisten Automatisierungen ist Vorsicht geboten.Testen, analysieren und bei Bedarf anpassen.