Sitemap

3 Möglichkeiten, mit Google Auction Insights und Suchintelligenz zu dominieren

Schnelle Navigation

Während Marketer in den letzten Jahren viele Herausforderungen gemeistert haben, wird die zweite Hälfte des Jahres 2022 leider ganz anders aussehen als die erste.Beispiellose makroökonomische Faktoren wie hohe Inflation, Nahrungsmittel- und Energiekosten und der Krieg in der Ukraine beeinträchtigen unser Geschäft.

Die Einstellungszahlen beginnen sich zu verlangsamen, und der Druck ist groß.Es besteht eine gute Chance, dass Sie wahrscheinlich aufgefordert werden, mit weniger mehr zu erreichen, da Budgets in bestimmten Bereichen priorisiert und gekürzt werden können.

Auf der anderen Seite steigen die Werbeausgaben für die Google-Suche weiter.Es ist der Kanal, der immer aktiv ist, der Kanal mit der höchsten Conversion-Rate und der Kanal, der nicht verschwindet.

Dieser Teil des Marketing-Mix ist verlässlich und konstant, aber bringen die Kampagnen auch Erfolg?Tragen sie zum Umsatz bei?Zu Leads beitragen?

Auction Insights ist ein leistungsstarkes Tool, das wir alle verwenden, um die Kampagnenleistung im Vergleich zu Mitbewerbern zu verstehen.Suchintelligenz fügt eine weitere Granularitätsebene hinzu, um sicherzustellen, dass Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus sind.

Begleiten Sie Ashley Fletcher, VP of Marketing bei Adthena, in seiner informativen SMX Advanced-Session, um drei einfache Suchintelligenz-Taktiken zu erkunden, die Ihnen helfen werden, Ihre Wettbewerbslandschaft zu dominieren.Er teilt auch Anwendungsfälle von Zügen von L’Oreal und Avanti West Coast.

Nach dieser Sitzung können Sie durch Wettbewerbsüberwachung Zeit sparen, die Leistung im Laufe der Zeit verfolgen und die Ausgaben und Anzeigentexte Ihrer Konkurrenten sehen.Die Präsentation wird Ihnen helfen, Daten zu nutzen, um bessere Entscheidungen für Werbekampagnen zu treffen, und sich mit Suchintelligenz vertraut zu machen, um zu verstehen, warum bestimmte Anzeigen erfolgreich sind, um letztendlich die Konkurrenz zu dominieren.